Jedes Gefühl ist des Fühlens Wert



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/simon-daniel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Einsicht

Stimmung:Zufrieden
Musik: Muse - Absolution

Mh... wie soll ich es sagen?
Thomas erzählte mir am Telefon von einem alten Freund, mit dem er sich lange nicht unterhalten hatte. Er war damals wohl... ich fasse es einfach mal als unreif zusammen, selbst für das damalige Alter.
Als sie sich jetzt wieder unterhielt, war Thomas überrascht, wie sehr er sich zum positiven geändert hatte... er hatte sehr schlimmes durchgemacht...

Da ist mir aufgegangen, das, was uns nicht umbringt, uns härter macht. Ein altes Sprichwort, das ich eigentlich nie metaphorisch gesehen hatte. Doch als Metapher trifft es um einiges mehr zu, als die direkte Bedeutung. Harte Zeiten machen uns Hart... ganz einfach, eigentlich.
Ich habe Schulisch einigen Stress vor mir... aber jetzt freue ich mich darauf. Ich hoffe nur, ich habe es entgültig verstanden und kann es umsetzen
Ich habe heute erstmal zweieinhalb Stunden mein Zimmer aufgeräumt... morgen oder übermorgen kommt mein altes Bett 'raus. Dann kann ich anfangen die Ecke in meinem Zimmer zu streichen, mich nach Regalbrettern umzusehen und einen Schwarzen Vorhang zu kaufen. Dann fehlt nurnoch eine Phuton - Matraze (keine Ahnung, ob das richtig geschrieben ist), und meine Vision, mein Zimmer betreffend ist so gut wie umgesetzt... noch ein Paar Sachen umräumen und ich habe tatsächlich Ordnung in meinem Zimmer. Bei der Matraze hängt es natürlich sehr vom Geld ab.

Ich bin es Zufrieden.
12.1.07 20:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung